Forum Index
WANDERFORUM BAYERN - ÖSTERREICH - SÜDTIROL - ITALIEN - SCHWEIZ
 
 FAQFAQ  SearchSearch   MemberlistMemberlist   UsergroupsUsergroups   RegisterRegister 
 ProfileProfile   Log in to check your private messagesLog in to check your private messages   Log inLog in 
 Intro   Portal   Index 

Bali/Indonesien

 
Post new topic   Reply to topic     Forum Index -> LÄNDER UND STÄDTE
View previous topic :: View next topic  
Author Message
Peter
RECHTE HAND VOM CHEF


Gender: Gender:Male
Joined: 03 Jan 2010
Posts: 54

Location: Voralpenregion Oberbayern

Offline
PostPosted: 11.11.2012 12:37    Post subject: Bali/Indonesien Reply with quote

Nachdem ich monatelang auf meine Reisen nach Bali warten mußte, war es nun soweit. In der Zeit vom 12.09.2012 - 05. 10.2012 würde ich mich auf Bali befinden, auf der Insel der Götter wie sie auch genannt wird. Mein Flug ging mit Singapore Airlines von München nach Singapore und nach einem Zwischenstopp nach Denpassar. Flugzeit total ca. 13,5 Stunden. Nach der Ankunft in Denpassar ging es dirket weiter nach Candidasa im Osten der Insel, wo sich mein Hotel befand. Am nächsten Tag traf ich mich mit Kundi einem einheimischen Balinesen, der mit mir 5 Touren plante.
Es fällt mir heute im nachhinein schwer mich an die Touren und an die Namen zu erinnern wo ich war, denn die Namen sind auf Bali sehr lang und sehr schwer zu lernen und sich zu merken. Meine Tour führte mich nach Pura Tana Lot, nach Pura Ulun Danu dem Heiligtum der Göttin des Meeres im Bratansee. Die Reise ging nach Ubud dem Künstler- und Handwerkerdorf der Insel. Im Norden wurde Lowina und Singaraja die ehemalige Hauptstadt der Insel besucht. Bei diesen Touren war besonders Pura Tana Lot interessant, dem Haupttempel der Insel. Ich hatte Glück und konnte einer Zeremonie zuschauen, die an diesem Tag dort stattfand. Überhaupt sind es die Tempel, die die Insel so interessant macht. In diesen Tempeln finden regelmäßig Zeremonien statt, jedes Dorf besitzt einen Dorftempel den Lärm und die Festlichkeit kann man nur erahnen. Erwähnenswert ist auch die Tempelanlage
Pura Ulun Danu die sich direkt im Bratansee befindet und ein bekanntes Postkartenbild für den Balitourismus abgibt. Die Tour nach Lowina im Norden war sehr anstrengend, denn an dieser Inselseite ist es sehr trocken und relativ windarm. Lowina ist als Ort ganz nett, aber der Strand war ziemlich verschmutzt und es herrschte kein Wellengang. Nach einem kurzen Stopp in Singaraja führte mich der Rückweg nach Candidasa. Versteckte Badebuchten und der Vulkan Gurung Agung 3142m waren die Sehenswürdigkeit auf dem Rückweg. Ich hatte großes Glück, denn der Vulkan ist meistens wolkenverhangen.
Meine schönste Tour war allerdings die Osttour die in Candidasa begann. Die erste Strecke führte zum Wasserschloss nach Tirtangangga, der Residenz vom letzten Raja in Karangasem. Nach dieser Besichtigung ging es nun über schmale Straßen ins Landesinnere . Reisfelder, Chilliplantagen, Tabakfelder etc. waren der Anfang. Später ging es in die Weiler und winzigen Dörfer von Bali. Hier spielt sich das Leben ab, kaum Straßenverkehr, keine Touristenbusse, nur einheimische die einem entgegenkamen. Über diese kleinen Straßen ging es zu schönen Badebuchten und zum Badeort Amed, der besonders bei Tauchern sehr beliebt ist. Die Rückfahrt nahm am Nachmittag ihr Ende, aber vorher wurde noch das Dorf Tenganan besucht. Tenganan ist ein Dorf mit 300 Einwohnern. In diesem Dorf darf keiner nach Candidasa, das nur ein paar Meter entfernt ist. Gearbeit und geheiratet wird nur in diesem Dorf, die Regeln sind da sehr streng. Früher konnte man nur mit Genehmigung als Tourist
den Ort besuchen. Ich könnte noch mehr schreiben, aber die Insel ist so schön, daß man das nicht mit Worten beschreiben kann, denn es gibt zuviel zu sehen. Die Reisfelder die sich an den Hängen befinden, die Tempel, die Natur, das Verkehrschaos in Denpassar gehören dazu. Das gute Essen, die freundliche Art der Menschen, die immer ein Lächeln übrig haben und gerne mit den Urlaubern reden wollen, das sind alles Erinnerungen die einem bleiben.
Aber auch die Schattenseiten sollte man erwähnen, die Kloaken, die Müllberge hinter den Hotelanlagen, die Menschen die aufdringlich sind in den Touristenorten und einem alles aufdrängen, was es nur gibt. Es zählt für mich allerdings das Positive und ich finde die Menschen in Bali liebenswürdig. Vielleicht bin ich nächstes Jahr wieder da, nachdem mich die ersten Leute schon kennengelernt haben.



bali-01.jpg
 Description:
 Filesize:  228.53 KB
 Viewed:  5513 Time(s)

bali-01.jpg



bali-02.jpg
 Description:
 Filesize:  240.57 KB
 Viewed:  5513 Time(s)

bali-02.jpg



bali-04.jpg
 Description:
 Filesize:  308.29 KB
 Viewed:  5513 Time(s)

bali-04.jpg



bali-05.jpg
 Description:
 Filesize:  287.09 KB
 Viewed:  5513 Time(s)

bali-05.jpg



bali-06.jpg
 Description:
 Filesize:  320.06 KB
 Viewed:  5513 Time(s)

bali-06.jpg



bali-07.JPG
 Description:
 Filesize:  281.58 KB
 Viewed:  5513 Time(s)

bali-07.JPG



bali-08.jpg
 Description:
 Filesize:  274.77 KB
 Viewed:  5513 Time(s)

bali-08.jpg



bali-09.jpg
 Description:
 Filesize:  218.05 KB
 Viewed:  5513 Time(s)

bali-09.jpg



bali-010.jpg
 Description:
 Filesize:  296.92 KB
 Viewed:  5513 Time(s)

bali-010.jpg



bali-011.jpg
 Description:
 Filesize:  224.49 KB
 Viewed:  5513 Time(s)

bali-011.jpg



_________________
* Man sollte nicht soviel planen, dann weiß man was man hat *

Back to top
View user's profile Send private message
Wühlmaus



Gender: Gender:Female
Joined: 22 Jun 2009
Posts: 39

Location: Deutschland

Nickpage
Offline
PostPosted: 11.11.2012 12:52    Post subject: (No subject) Reply with quote

Schöne Fotos und toller Bericht, Bali wäre auch mal ein Wunschtraum von mir,

vielleicht irgendwann mal, werden sehen !!!!!!!  wink

Grüsse an dich

_________________
* Wer Schmetterlinge lachen hört, der kann auch Wolken riechen. *

Back to top
View user's profile Send private message
Wolfi



Gender: Gender:Male
Joined: 12 Jan 2010
Posts: 25

Location: Bayern

Offline
PostPosted: 11.11.2012 13:31    Post subject: (No subject) Reply with quote

Bali wäre mal eine Reise wert, für mich aber ein bisschen zu weit,
aber Land und Leute kennenzulernen wie in deinem Bericht,
wäre schön !!!!

____________________________________________________

Back to top
View user's profile Send private message
Christa



Gender: Gender:Female
Joined: 15 Mar 2010
Posts: 34

Location: Wien

Offline
PostPosted: 01.03.2013 20:48    Post subject: (No subject) Reply with quote

Schöner Bericht , leider war ich noch nie  dort.....Liebe Grüße
_________________
Zum Sehen geboren, zum Schauen bestellt, den Bergen verschworen gefällt mir die Welt!

Back to top
View user's profile Send private message Visit poster's website
Display posts from previous:   
Post new topic   Reply to topic     Forum Index -> LÄNDER UND STÄDTE All times are GMT + 1 Hour
Page 1 of 1

 
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You can download files in this forum

Similar Topics
Topic Author Forum Replies Posted
No new posts Lombok/Indonesien Peter LÄNDER UND STÄDTE 0 30.11.2016 16:04 View latest post


 latest topics RSS feed 
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Dein eigenes kostenloses Forum
Template designed by The Brink of Insanity

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter phpBB6.de!    web tracker
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album